Neu hier?

Dann möchten wir Ihnen kurz auf unserer Tour zeigen, wie Sie bei unserem Portal rund um das Thema Engineering mitmachen können und wie sie davon profitieren.

Hier geht's zur Tour!

Literatur : [ Aluminium | Stahl/Werkstoffe allg. | Schweiß-/Fügetechnik ]

Rührreibschweißen von Aluminiumlegierungen mit Stählen für die Automobilindustrie (Forschungsberichte IWB)


Die vorliegende Abhandlung beschreibt in Kapitel 2 die Grundlagen zum Fügen von Aluminiumlegierungen mit Stählen. Im Abschnitt 2.2 werden die Problem-stellungen und im Abschnitt 2.3 die hierfür in Frage kommenden Verbindungs-techniken erläutert. Die Grundlagen zum Rührreibschweißen von artgleichen und von hybriden Werkstoffpaarungen im Überlapp- und im Stumpfstoß werden im Kapitel 3 erörtert. Im Kapitel 4 wird aus dem Stand der Technik eine Zielsetzung abgeleitet und eine Vorgehensweise vorgestellt sowie in Kapitel 5 die verwendete Anlagentechnik, die eingesetzten Werkstoffe und die erforderlichen Auswertemethoden beschrieben. Die Kapitel 6 bis 8 bilden den Hauptteil der Arbeit. Zuerst wird im Kapitel 6 der Bindemechanismus thermisch und metallografisch untersucht. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse fließen in die Ermittlung von Steuer- und Störgrößen sowie in deren Korrelation mit den für die Verbindungen ermittelten Scherzug- bzw. Zugkräften ein. Im Anschluss wird in den Kapiteln 7 und 8 die Eignung des Rührreibschweißens von Aluminiumlegierungen mit Stählen für den Einsatz in der Automobilindustrie untersucht. Hierzu werden von den einzelnen Prozessschritten bei der Fertigung einer Karosserie und von deren erforderlichen Gebrauchseigenschaften Anforderungen zum Buch