Neu hier?

Dann möchten wir Ihnen kurz auf unserer Tour zeigen, wie Sie bei unserem Portal rund um das Thema Engineering mitmachen können und wie sie davon profitieren.

Hier geht's zur Tour!

Miscellaneous

Opinions & Tips from Experts


Plasmaschweißen von Kupferlackdrähten - höchste Qualität und niedrige Schweißzeit

welding/joining technology

Durch die deutliche Zunahme von hybriden Antriebskonzepten im Automobilbau besteht ein Bedarf an Lösungen für die Verbindung der Kupferdrähte von elektrischen Maschinen zu Anschlussfahnen


MIG-Doppelgasschweißen

welding/joining technology

Ausgezeichnete Schweißnahtqualität - bei hoher Schweißgeschwindigkeit


Leichtbau mit Aluminium - starker Anstieg trotz Herausforderungen

light weight constructions, aluminum, composites/synthetic materials, welding/joining technology, cast (alu/steel), corrosion/coating, manufacturing/ processes

Pressebericht zum 4. Joinventure Leichtbau-Workshop


VDI-Tagung "Automation" und 6. VDI-Tagung "Industrie 4.0 - Neue Geschäftsmodelle"

aluminum, steel/general mateials, welding/joining technology, tests/quality control, machining/forming, electric-engineering, engine/electric drive, manufacturing/ processes, Software

Für Sie exklusiv vor Ort: Bei der Leitmesse für Automatisierungs- und Leittechnik war ich für Sie exklusiv in Baden-Baden und habe Einiges, technisch Neues, für Sie entdeckt. Aber, bitte: Lesen Sie doch gerne selbst!


Simulation ermöglicht „Prophezeiung“ des Schweißverzugs

welding/joining technology, calculation/simulation

Teilweise kann durch Änderungen in der Schweißreihenfolge oder mit Modifikationen der Schweißleistung der Verzug minimiert werden. Wenn das nicht sinnvoll möglich ist, sind andere Gegenmaßnahmen zu tr...


Brückenbau: ZTV-ING und DIN EN 1090

welding/joining technology, manufacturing/ processes

Vorsicht bei Vergaben: ZTV-ING gibt einige Vorgaben bzgl. der DIN EN 1090


Auf Grund Elektromobilität aktueller denn je: Schweißen von Aluminium

aluminum, welding/joining technology

Nachbericht zum 1. Schweißtechnik-Workshop in Münster, 17.10.2018


Mitarbeit im pbA eines AiF-Forschungsprojekts zur Reparatur von Schweißnähten

steel/general mateials, welding/joining technology, calculation/simulation, constructions

Für das beantragte AiF-Forschungsprojekt der TUM (Lehrstuhl für Metallbau) und der HM (Werkstofftechnik/Schweißtechnik/Gießtechnik) besteht die Möglichkeit der Mitwirkung im projektbegleitenden Ausschuss(pbA).


Uni Kassel baut Forschungs-Infrastruktur in der Produktionstechnik aus

light weight constructions, aluminum, welding/joining technology

Mit einem neuen Großgerät verstärkt die Universität Kassel ihre Forschungs-Ausstattung in der Produktionstechnik. Eine sogenannte 3D-Rührreibschweißmaschine ermöglicht die Weiterentwicklung und Erprob...


Potenziale von Mehrstiftwerkzeugen beim Rührreibschweißen

aluminum, welding/joining technology, manufacturing/ processes

Einsatz von Rührreibschweißwerkzeugen mit mehreren Stiften zur Vermeidung von Oxidansammlungen bei gleichzeitiger Erweiterung der Spaltüberbrückbarkeit


Arbeitshilfe: Ausführung von Stahlbauten – Geschraubte Verbindungen – Planmäßiges Vorspannen

welding/joining technology, calculation/simulation, tests/quality control, constructions

Das Vorspannen von Schraubenverbindungen kann unterschiedlichen Zwecken dienen. DIN EN 1993-1-8 unterscheidet Verbindungen mit planmäßig vorgespannten Schrauben in Scherverbindungen sowie Zugverbindungen.


Ausführung geschraubter Verbindungen nach DIN EN 1090

welding/joining technology, calculation/simulation, tests/quality control

Präsentation der Uni Duisburg Essen zu Verschraubungen gem. DIN EN 1090


"Aluminium-Zeitalter“ schafft Potenzial für Industrie und Leichtbau

light weight constructions, aluminum, welding/joining technology, cast (alu/steel), 3D-Print

Joinventure Leichtbauworkshop in Kooperation mit dem Leichtbau-Cluster zeigt großes Potenzial des Leichtmetalls Aluminium


Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen zum Elektronenstrahlschweißen

welding/joining technology, costs/economy

**Oft steht ein Unternehmen vor der Frage, welches Schweißverfahren für eine neue Fügeaufgabe wohl mit dem höchsten wirtschaftlichen Vorteil einzusetzen sei. Dieser Leitfaden gibt eine Hilfestellung für den Einsatz des Elektronenstrahlschweißens.**


Forschungsprojekt FOSTA: Einsatz modifizierter Sprühlichtbogenprozesse zur Optimierung schweißbedingter Beanspruchungen an Bauteilen aus hochfesten Feinkornbaustählen

welding/joining technology

Aufgrund aktueller Leichtbaubestrebungen sowie Forderungen nach Energie- und Ressourceneffizienz werden zunehmend hochfeste Feinkornbaustähle mit Streckgrenzen ≥ 690 MPa in modernen Stahlkonstruktionen eingesetzt.


Forschungsprojekt FOSTA: Entwicklung einer Technologie zum thermischen Fügen beschichteter Stahl/Kunststoff/ Stahl-Verbundwerkstoffe - Spray-Brazing“

welding/joining technology

Das Automobil der Zukunft muss die wachsenden gesellschaftlichen Erwartungen im Hinblick auf Energieeffizienz, Kraftstoffverbrauch, Klimaschutz, Sicherheit, Komfort und Nachhaltigkeit erfüllen. Dem Leichtbau kommt dabei eine besondere Rolle zu.


E-Mobility schafft weiteres Potenzial für den Einsatz von Aluminium

light weight constructions, aluminum, welding/joining technology

Nachbericht zum 6. Joinventure Leichtbauworkshop in Kooperation mit dem Leichtbau-Cluster zeigt Möglichkeiten und Forschungsbedarf


  • Results: 1 - 1 / 32